Menü
DEEN

Tüftler- und Forscherinnentag bei Harro Höfliger

An dem Aktionstag der element-i Bildungsstiftung haben Grundschulkinder in der HH Academy ausgiebig experimentiert.

16.11.2018

Grundschulkinder zu Besuch bei Harro Höfliger.

Junge Tüftler und Forscherinnen bei der Arbeit: Mit kindergerechten naturwissenschaftlichen Experimenten macht das Lernen Spaß.

Für gut zwei Stunden war die Academy von Harro Höfliger in Allmersbach im Tal fest in der Hand entdeckungsfreudiger Mädchen und Jungen. Zum 5. Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württemberg hatte sich das Ausbildungsteam mit Auszubildenden im ersten Lehrjahr spannende Mitmachaktionen überlegt, um Kinder spielerisch für naturwissenschaftlich-technische Themen zu begeistern. An verschiedenen Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler beispielsweise herausfinden, welche Materialien im Wasser schwimmen, oder am Heißen Draht ihre Geschicklichkeit testen. Eine Solarplatte brachte Lämpchen zum Leuchten und ein mittels Druckluft gestartetes Minifahrzeug eine ganze Wand aus Faltschachteln zum Kippen. So stellten die Kinder fest, dass sich Luft zusammenpressen, speichern und für die pneumatische Kraftübertragung nutzen lässt. Unterstützung erhielten sie von den Auszubildenden und begleitenden Pädagogen, die physikalische Zusammenhänge erklärten und Fragen beantworteten.

Wie Harro Höfliger öffneten rund 50 Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Museen am 13. November ihre Tore für Kinder aus Kitas und Grundschulen. Der Tüftler- und Forscherinnentag Baden-Württemberg ist Teil des Projekts „element-i macht MINT" der element-i-Bildungsstiftung. Praxisnahe Versuche sollen Lust aufs Entdecken und Hinterfragen machen und früh ein Bewusstsein für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik wecken. Harro Höfliger engagiert sich bereits mit mehreren Projekten für die Nachwuchsförderung in MINT-Berufen. Dazu gehören Technolino für Kindergartenkinder, die Hector Kinderakademie für begabte Kinder und Jugendliche und der Zukunftstag Girls‘ Day für Mädchen.

„Es macht großen Spaß zu sehen, wie begeistert die Kinder mitmachen“, sagt Ausbildungsleiter Andreas Müller. Den zehn Tüftler- und Forscherinnen gab er zum Abschied mit: „Vielleicht sieht man sich in einigen Jahren bei einem Vorstellungsgespräch. Viel Spaß an der Technik und vergesst die Schulnoten nicht!“

Leiter Personalwesen Uwe Amann

Uwe Amann
Leiter Personalwesen
07191 501-5080
uwe.amann@hoefliger.de

Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH
Helmholtzstraße 4, 71573 Allmersbach im Tal, Germany
Excellence United