Menü
DEEN

FLP

Vollautomatisch: Platten-Längstransport zum Montieren und Füllen von Pulver-Inhalatoren (getaktet)

Beschreibung

FLP ist eine Produktionsplattform für Inhalationsprodukte. Die standardisierte Plattform erlaubt die einfache Integration komplexer Technologien, Prozesse und Montage-Aufgaben. Gleichzeitiges Befüllen mehrerer Nutzen ist mit dieser Füllmaschine ebenso möglich wie die Montage komplexer Inhaler mit Unit Dose Cartridges oder Multidose Discs. 

Benefits
  • Standardisierte Plattform zur Integration von Technologien und Prozessen
  • Präziser Produkttransport per Tray
  • Optimal für die Inhalator-Produktion mit komplexen Prozessen zur Dosierung, Montage und Kontrolle
  • Einfache Verkettung mit weiteren Technologieplattformen und Verpackungsmaschinen möglich
DPI-Maschinen FLP Dosieren Füllen Anlage

Pulverfüll- und Montage-Anlage für Pulverinhalatoren auf Basis der Maschinenplattform FLP-200.

DPI-Maschinen FLP Schema Dosieren Füllen Tray Transportmedium

In dieser Maschinenplattform dient ein Tray als Transportmedium. Nach der Reinigung und der vollständigen Produktentnahme werden diese wieder dem Prozessanfang zugeführt.

DPI-Maschinen FLP Dosieren Walze Dosierprozess Dosierwalze

Dosierprozess: Pulver-Befüllung der Cartridges mittels Dosierwalze

DPI-Maschinen FLP Trayhandling Bestückung

Bestücken der Trays mit leeren Cartridges

DPI-Maschinen FLP Trayhandling Bestückung

Produkt-Handling: Umsetzen der befüllten und verschlossenen Cartridges auf größere Trays

Endprodukte
  • Inhalatoren mit Unit Dose Cartridges
  • Inhalatoren mit Multidose Discs
Peripherie
  • Trayhandling
  • Verpackungsmaschinen für Versandkartons

Maschinenfeatures

Mikrodosierung Prozess Technologie Maschine Liquid Pulver Wirkstoff System

Mikrodosierung

Bei Injektions- oder Inhalationsprodukten ist die Mikrodosierung von liquiden oder pulvrigen Wirkstoffen Teil des Gesamtprozesses. Dank ausgereifter Barrieretechnik arbeitet dieser Produktionsbereich als abgeschottetes System. Je nach Aufgabenstellung kommen verschiedene Dosiersysteme zum Einsatz.

Devicemontage Prozess Technologie Maschine Einführen Verschließen Montieren

Device-Montage

Die Montage-Prozesse von Harro Höfliger erfüllen einfache und komplexe Montage-Aufgaben – vom Einführen von Reservoirs in Inhaler oder dem Verschließen von Cartridges bis hin zur Endmontage von DPI-Inhalern, Autoinjektoren und Pens.

Trayhandling Prozess Technologie Maschine Produkte Sensibel Transport Beladung Entladung

Trayhandling

Trays dienen als Transporteur für sensible Produkte. Harro Höfliger bietet durchgängige Lösungen bei der Be- und Entladung von Trays in Komplettlinien, zum Beispiel bei Montageprojekten. Mit optimaler Synchronisation werden Systeme in unterschiedlichen Format- und Leistungsklassen beigestellt.

Endprüfung Produktprüfung Prozess Technologie Maschine Montage

Endprüfung

Die Endprüfung von Montageprodukten ist essenziell für Produktsicherheit und Funktionalität. Bei der Verabreichung von Wirkstoffen kommt es auf die exakte Portionierung des Medikaments an. Getestet werden Auslösen, Durchfluss oder Dichtigkeit. Kraft, Weg und Moment der Test sind definierbar.

Anwendungen

Pulverinhalator DPI-Maschine vollautomatisch FLP Inhalation

Insulin inhalieren statt spritzen

Pulverinhalatoren helfen Diabetikern: Für die in den USA ansässige MannKind Corporation konstruierte und baute Harro Höfliger zwei Füll- und Montageanlagen für Trockenpulver-Inhalatoren.

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH
Helmholtzstraße 4, 71573 Allmersbach im Tal, Germany
Excellence United