Menü

Harro Höfliger hat TOP JOB-Arbeitgebersiegel erhalten

Der Hersteller von Produktions- und Verpackungsmaschinen zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern des deutschen Mittelstandes.

21.03.2022

Harro Höfliger zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern im Mittelstand.

Personalleiter Uwe Amann und CEO Thomas Weller freuen sich über die TOP JOB Auszeichnung.

Harro Höfliger ist als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet und mit dem TOP JOB Award 2022 geehrt worden. Die Auszeichnung wird alljährlich vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (zeag GmbH) auf Basis einer Mitarbeiterbefragung vergeben. 

Sehr gute Noten gaben die rund 1.600 Beschäftigten von Harro Höfliger ihrem Arbeitgeber im Rahmen des deutschlandweiten „Top Job“-Benchmarks. Das Familienunternehmen hatte sich zum ersten Mal um das Arbeitgeber-Siegel beworben, das vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen wissenschaftlich begleitet wird. „Nach zahlreichen Jahren des rasanten Wachstums wollten wir ein Feedback von unseren Mitarbeitern erhalten“, begründet Personalleiter Uwe Amann das Engagement seines Unternehmens. „Uns war wichtig genau nachzufragen, wie die Veränderungen von den Kolleginnen und Kollegen gesehen werden und wie die Attraktivität des Unternehmens sowie unsere Personalarbeit bewertet werden.“ 

Die Mitarbeitenden von Harro Höfliger loben vor allem das vertrauensvolle Miteinander, die gelebten familiären Werte und die Zukunftssicherheit. Der Arbeitsalltag ist geprägt durch projektorientiertes Arbeiten und einen hohen Freiheitsgrad bei der Gestaltung der eigenen Tätigkeit: „Eine Besonderheit unseres Unternehmens ist die Eigenverantwortlichkeit unserer Projektteams“, berichtet Personalleiter Uwe Amann. „Ein Projekt wird ganzheitlich von A bis Z abgearbeitet, damit erwerben sich unsere Beschäftigten ein breites Spektrum an Kompetenzen – wer zusätzliche fachliche Unterstützung benötigt, erhält ein individuelles Training on the Job.“ 

Diese Firmenphilosophie setzt der Technologielieferant auch bei seinen Auszubildenden um, die schon früh in konkrete Projekte verantwortlich eingebunden werden. „Wir erkennen Talente und schaffen Entwicklungschancen“, kommentiert Uwe Amann. So fördert der schwäbische Mittelständler auch gezielt interne Karrieren, der Aufstieg vom Azubi in eine Schlüssel- oder Führungsposition kann nach Angaben des Unternehmens schnell erfolgen. Die nachhaltige Entwicklung des eigenen Nachwuchses ist für den Spezialisten im Sondermaschinenbau eine Zukunftsinvestition. „Wir arbeiten für die anspruchsvolle Pharmaindustrie“, berichtet Uwe Amann, „Innovationskraft ist ein diesem Bereich eine Schlüsselkompetenz.“ 

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Jetzt kontaktieren

Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH
Helmholtzstraße 4, 71573 Allmersbach im Tal, Germany