Menü
DEEN

MQS

Komfortabel: Qualitätssicherung, Kennzeichnung und fälschungssichere Verpackung in einer Maschine

Beschreibung

Das Modular Quality System (MQS) ist die optimale Erweiterung Ihrer Harro Höfliger Verpackungslinie. Auf der modularen Plattform lassen sich sämtliche qualitätsrelevanten Funktionen im Hinblick auf individuelle Kennzeichnung und Fälschungssicherheit integrieren. Selbstverständlich werden alle Applikationen mittels Kamerasystemen oder Sensoren überwacht. Auf diese Weise vereint das MQS alle Anforderungen an Serialisierung und Unique Device Identification (UDI) in einer Maschine.

Benefits
  • Platzsparender Installationsbereich
  • Einheitliches „look and feel“ bei Design, Steuerung, Bedienlogik und Design-Dokumenten
  • Präziser, sicherer Produkttransport
  • Einfacher, schneller, werkzeugloser Formatwechsel
  • Vollintegrierte Wiegezelle
  • Flexible Integration marktüblicher Kennzeichnungs-, Etikettier- und Kamerasysteme
Wiegezelle, Kennzeichnung und Kamerasystem in einer Maschine

Als Ergänzung zu Ihrer Harro Höfliger Verpackungslinie vereint das MQS Qualitätskontrolle, Kennzeichnung, Serialisierung und Originalitätsverschluss in einer Maschine.

Integrierte Wiegezelle zum Wiegen der Faltschachteln

Durch Wiegen wird sichergestellt, dass die Faltschachtel korrekt befüllt wurde. Falsch befüllte Schachteln werden nicht weiterverarbeitet und vom MQS ausgeschleust.

Mehrstellige Druckköpfe auf zwei Seiten zur Bedruckung von Faltschachteln

Die Integration von Kennzeichnungssystemen zur beidseitigen, individuellen Bedruckung der Faltschachteln ermöglicht Serialisierung und Unique Device Identification (UDI).

Kamera zur Überprüfung von Druckbild und Etikett

Applizieren von Etiketten, Vignetten oder Bollini-Etiketten. Das Aufbringen von Tamper-Evident Etiketten für Originalitätsverschlüsse ist mithilfe einer weiteren Station möglich.

Kamera zur Überprüfung von Druckbild und Etikett

Mehrere Kameras kontrollieren bzw. erfassen die Bedruckung sowie die korrekte Applizierung der Etiketten.

Technische Daten
  • Leistung: 300 Produkte/min
  • Formatbereich: 5" und 7,5"

Maschinenfeatures

Verwiegen von Faltschachteln mit integrierter Kontrollwaage

Kontrollwaage

Integrierte Wägezelle für die 100%-Gewichtskontrolle zur Prüfung auf Produktanwesenheit. Fehlerhaft befüllte Schachteln werden im System markiert, nicht weiter verarbeitet und am Ende des MQS ausgeschleust.

Verpackungsmaschinen für die Pharmaindustrie können Serialisierungsfunktionen ausführen, durch die jede Schachtel gekennzeichnet und per Kamera erfasst wird.

Serialisierung

Zur Qualitätssicherung und zur Steigerung der Fälschungssicherheit von Medikamenten lässt sich das MQS mühelos mit allen erforderlichen Prozessen zur Serialisierung ausrüsten. Dabei werden die Faltschachteln individuell gekennzeichnet und durch ein Bildverarbeitungssystem erfasst.

Individuelle Kennzeichnung von Faltschachteln

Bedruckung

Mehrzeilige Kennzeichnungssysteme ermöglichen die beidseitige Codierung von bis zu 300 Faltschachteln/min. Zudem kann die Faltschachtel mit einem Etikett versehen werden.

Tamper-Evident-Versiegelung erhöht zusätzlich den Schutz  vor Manipulation und Fälschung.

Originalitätsverschluss

Das Aufbringen eines Originalitätsverschlusses (Tamper-Evident-Siegel) erhöht den Schutz gegen Manipulation und Fälschung.

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH
Helmholtzstraße 4, 71573 Allmersbach im Tal, Germany
Excellence United